Take Another Look

Intro Video Credit: Daniel Stoupin

Das «grösste Aquarium der Welt» ist in Gefahr und benötigt jetzt deine Hilfe.

Es ist das Zuhause von Millionen unterschiedlichster Meereslebewesen – von kleinen Anemonenfischen bis zum seltenen Sandtigerhai. Sie alle leben hier und ziehen im Schutz des Korallenriffs ihre Jungen gross – jenen Korallen, die die Kohleindustrie jetzt unmittelbar bedroht.

WERDE AKTIV

Die australische Regierung versucht, die darbende Kohleindustrie wieder aufzurichten. Sie unterstützt den Bau der Carmichael Mega-Mine und will den Kohlehafen von Abbot Point in der Nähe des Riffs ausbauen. Diese Mega-Projekte kann das Great Barrier Reef nicht stemmen.

Das Great Barrier Reef ist nicht nur das Zuhause von «Nemo». Es ist auch die Existenzgrundlage von zehntausenden Menschen, von WissenschaftlerInnen, Tourismusbetrieben und lokalen FischerInnen. Millionen Menschen schnorcheln und tauchen jährlich hier – sie berichten von magischen Erlebnissen.

Tragischerweise wurde bereits die Hälfte der Korallen im Great Barrier Reef zerstört. Hilf uns das Blatt zu wenden.